Kornkreise 2012



ANMELDEN UND DIESEN FILM BUCHEN
Die Saison der Kornkreise hat begonnen. Die atemberaubenden Formationen werden Jahr für Jahr komplexer und ihre Botschaften immer deutlicher, so Jay Goldner, Kornkreisforscher und Buchautor. Nach Jahrzehnte langer Arbeit ist es Goldner gelungen, die hohe Geometrie der Kornkreise zu entschlüsseln und zu deuten. Speziell hat es ihm eine Formation angetan, die klare Signale im Bezug auf das Jahr 2012 und den Maya-Kalender setzt.
Mit deutlich weniger Optimismus betrachtet Hans-Peter Roth, Journalist und ebenfalls Buchautor, die Zukunft und die Zeichen. In der Vergangenheit wurden viele Hinweise an die Menschheit gerichtet, jedoch ignorierte diese sie weitgehend, wie auch aktuell die Inhalte der Kornkreise und ihre Präsenz.

Bleibt die Frage zu beantworten - sind wir wirklich allein?


Meinungsbilder

Die Klimalüge

Ist die Klimakatastrophe von Menschenhand gemacht? Oder handelt es sich eher um eine Klimalüge, vorgetäuscht von der Politik und dem Weltmanagement? - Die Klimalüge habe ihre Geburtsstunde, so weiß Hartmut Bachmann aus erster Hand zu berichten. Nicht der Mensch vergewaltige die Erde, die Klimakatastrophe sei als Idee des Großkapitals entstanden, um Macht auszuüben und Geschäft zu machen.
Meinungsbilder

Die Klimalüge

Ist die Klimakatastrophe von Menschenhand gemacht? Oder handelt es sich eher um eine Klimalüge, vorgetäuscht von der Politik und dem Weltmanagement? - Die Klimalüge habe ihre Geburtsstunde, so weiß Hartmut Bachmann aus erster Hand zu berichten. Nicht der Mensch vergewaltige die Erde, die Klimakatastrophe sei als Idee des Großkapitals entstanden, um Macht auszuüben und Geschäft zu machen.
Meinungsbilder

Codex Alimentarius

Toni Haberschuss, der Autor des Buches "Deutschland-Protokoll III" und Gunther Hausmann, Produzent von Nahrungsergänzungsmittel "G's Secret"®, sprechen in der neuen Ausgabe von Meinungsbilder über den Codex Alimentarius als todbringende Bestimmung oder eine gezielte Täuschung. Haberschuss geht in seinem Buch "Das Deutschland Protokoll III" eingehend auf die Hintergründe und Machenschaften ein, die durch den Codex Alimentarius erzielt werden sollen.

Meinungsbilder

Transformation des Bewusstseins

In der Mythologie und der Menschheitsgeschichte stoßen wir immer wieder auf das Jahr 2012 und den Mythos der Transformation in einen erweiterten Bewusstseinszustand. Wie wahrscheinlich ist dieses Szenario und können wir uns bewusst darauf vorbereiten? Herr Dr. Michael König, einer der Interviewpartner in Dieter Broers "Revolution 2012" und Herr Thomas Kirschner, Verleger des Nexus-Magazins, beleuchten dieses interessante Thema von zwei Seiten.
Meinungsbilder

Impfzwang

Zum Wohle der Pharmaindustrie oder zum Wohle des Volks? Die WHO hat nach 40 Jahren zum ersten mal die höchste Pandemiestufe ausgerufen, aber was genau soll das bedeuten? Momentan wird viel über den Impfzwang spekuliert, hierzu hat sich Herr Dr. Joachim Bennien, Allgemeinmediziner, im Rechtssystem kundig gemacht und Wege gefunden, diese mit legalen Mitteln zu umgehen. Er zitiert Gesetzestexte und präsentiert Unterlagen und Veröffentlichungen, die einem den Weg aus dem Impfzwang zeigen.
Meinungsbilder

Autarkes Leben

Überleben, ohne fremde Hilfe? Ist autarkes Leben hierzulande durchsetzbar und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Eine Hiobsbotschaft jagt die nächste, Finanzkrise, Unternehmensschließungen, Arbeitslosigkeit, diese Liste nimmt kein Ende. Liegt die Eigenverantwortung sein Leben zu gestalten, bei jedem Einzelnen und was für Möglichkeiten und Grenzen entstehen im Alltag?

Meinungsbilder

Kornkreise 2012

Die Saison der Kornkreise hat begonnen. Die atemberaubenden Formationen werden Jahr für Jahr komplexer und ihre Botschaften immer deutlicher, so Jay Goldner, Kornkreisforscher und Buchautor. Nach Jahrzehnte langer Arbeit ist es Goldner gelungen, die hohe Geometrie der Kornkreise zu entschlüsseln und zu deuten. Speziell hat es ihm eine Formation angetan, die klare Signale im Bezug auf das Jahr 2012 und den Maya-Kalender setzt.
Meinungsbilder

Ernährung

Die Würde des Menschen ist unantastbar, sagt das Grundgesetz. Warum erlaubt eine gewählte Regierung dann aber Pestizide, Insektizide und genmanipuliertes Material in großen Mengen in unserem Essen? Denn solche Substanzen beinträchtigen nicht nur unseren Körper, sie nehmen Einfluss auf unseren Geist, das Bewusstsein und unser Erbgut.
Meinungsbilder

Impfung

Das Internet ist voll von Impfgeschädigten. In jüngster Zeit häufen sich Todesfälle, die damit in Verbindung gebracht werden können. Gerade zu einer Zeit der "Impf-Flut" sind viele Epidemien aufgetreten. Handelt es sich beim Impfen vielleicht um einen Irrtum oder gar um ein wissenschaftliches Verbrechen?

Meinungsbilder

Meinungsbildung

Walter Riedmüller, ehemaliger Waldorf-Lehrer, heute Ausbilder an der Freien Hochschule Stuttgart, sieht deutliche Bildungsunterschiede zwischen früher und heute, zwischen arm und reich. Olaf Hübner, mehrfach ausgezeichneter Architekt mit Schwerpunkt Schulen und Kindergärten, versucht dieses Desaster mit den Möglichkeiten eines Architekten abzufangen und Kindern zumindest ein harmonisches Lern-Umfeld zu ermöglich.
Meinungsbilder

Die Krise und die Wahl Teil 2 - Bundestagswahl 09

Deutschland befindet sich in einem Super-Wahljahr - Demokratie pur, möchte man sagen. Und das in einer Zeit, in der sich die Gesellschaft, das Leben und vor allem das Finanz- und Wirtschaftssystem in einer dramatischen Art und Weise verändern, wie es die heute lebenden Generationen noch nie erlebt haben. Doch kann mit Rufen wie "Wir sind das Volk!" die Abwärtsspirale noch durchbrochen werden? - Eine immer gigantischere Staatsverschuldung legt den Verdacht nahe, dass die Bürger allein für das Bezahlen der Zeche wieder einmal herzuhalten haben.
Meinungsbilder

Die Krise und die Wahl Teil 1 - Der Staatsbankrott

Deutschland befindet sich in einem Super-Wahljahr - Demokratie pur, möchte man sagen. Und das in einer Zeit, in der sich die Gesellschaft, das Leben und vor allem das Finanz- und Wirtschaftssystem in einer dramatischen Art und Weise verändern, wie es die heute lebenden Generationen noch nie erlebt haben. Doch kann mit Rufen wie "Wir sind das Volk!" die Abwärtsspirale von den betroffenen Menschen noch durchbrochen werden? - Eine immer gigantischere Staatsverschuldung legt eher den Verdacht nahe, dass die Bürger allein für die Zeche wieder herzuhalten haben.

Meinungsbilder

Kindesmissbrauch

Beim Thema Kindesmissbrauch ist in der Öffentlichkeit oft das drei Affenprinzip zu beobachten - nichts Hören, nichts Sehen, nichts Sagen. Jedoch geht es hier um die schwächsten und wichtigsten Mitglieder unserer Gesellschaft, es geht um unsere Kinder, somit um unsere Zukunft.
Meinungsbilder

Inflation - Deflation

Selten gingen die Meinungen in der Geschichte unserer Finanzmärkte auf derart extreme Art und Weise auseinander. Die aktuelle Krise zwingt uns dazu, Fragen zu stellen: In welcher Situation befinden wir uns aktuell? Was kommt auf uns zu? Womit werden wir in nächster Zeit zu rechnen haben? - Stürmische Zeiten erfordern schnelle finanzpolitische Entscheidungen, doch im Moment ist der Kurs, den die Wirtschaft einschlagen wird, unklar. Handelt es sich hierbei um Ratlosigkeit oder Strategie?
Meinungsbilder

RFID - Fluch oder Segen?

RFID ist die Abkürzung für "Radio Frequency Identification" und bedeutet die Identifizierung von Dingen per Funk. Im Groben unterteilt man den Chip in zwei Einsatzbereiche. Zum einen bietet sich dieser überall dort an, wo tausende von Objekten und Gütern schnell und zuverlässig zu identifizieren, zu verwalten und deren Position im Produktionslogistikprozess zu verfolgen sind.

Meinungsbilder

Wer diktiert den Ölpreis?

Für die Öl-Preisentwicklung und das Angebot von Erdöl-Produkten ist heute von zentraler Bedeutung, dass die meisten Vorkommen auf viele politisch unstabile Regionen entfallen und schnelle Angebotserhöhungen in der Regel nicht möglich sind.
Meinungsbilder

Wer ist Schuld an der Finanzkrise?

Wer ist Schuld an der Finanzmarktkrise? - Barbara Busch, Rechtsanwältin, Wirtschafsprüferin und Steuerberaterin, vertritt durch den täglichen Umgang mit internationalen Klienten die Meinung, dass jeder bei sich selbst anfangen sollte, Schuldige der Krise zu suchen, bevor man andere zur Verantwortung zieht. Wolfgang Köhler, Wirtschaftsjournalist und Buchautor von Wall Street Panik Banken außer Kontrolle, findet die Anfänge der Finanzkrise in den Vereinigten Staaten und einer dortigen, eingeschworenen Elite.
Meinungsbilder

Wege aus der Rezession

Die deutsche Wirtschaft ist in den letzten drei Quartalen deutlich geschrumpft. Das bedeutet, wir stecken bereits inmitten einer Rezession. Die Unternehmen planen ihre Produktion zu drosseln und die Stammbelegschaft zu reduzieren.

Meinungsbilder

Die Maya und 2012

Was hat es nun auf sich mit dem Jahr 2012? Hat das Ende des berühmten Maya-Kalenders wirklich eine Bedeutung? Drohen uns materielle Katastrophen oder können wir uns auf einen spirituellen Neuanfang freuen?
Meinungsbilder

Die US-Wahl - wirklich eine Wahl?

Bald wird der 44. amerikanische Präsident das Amt von Georg W. Bush übernehmen. Das Rennen um die Präsidentschaftswahlen ist an seinem Höhepunkt angelangt. Doch haben die Bürger Amerikas wirklich eine Wahl?


secret.TV Über secret.TV   Downloads   Impressum   Datenschutz   Kontakt   AGBs   copyright 2006 - all rights reserved