secret.TV Forum
Zurück   secret.TV Forum > Blogs > tümmler


Bewerten

Ein Hallo aus der Schweiz

"Ein Hallo aus der Schweiz" bei Mister Wong speichern "Ein Hallo aus der Schweiz" bei YiGG.de speichern "Ein Hallo aus der Schweiz" bei Google speichern "Ein Hallo aus der Schweiz" bei del.icio.us speichern "Ein Hallo aus der Schweiz" bei Webnews speichern "Ein Hallo aus der Schweiz" bei LinkARENA speichern "Ein Hallo aus der Schweiz" bei My Yahoo speichern "Ein Hallo aus der Schweiz" bei Newstube speichern
Veröffentlicht: 29.10.2009 um 19:30 von tümmler

Hallo Deutschland

Immer wieder fiel mir in der Vergangenheit auf, wie schlecht viele, zumindest Schweizer, schlecht über die Deutschen denken. Aber das war früher!
Heute gibt es immer mehr Schweizer, welche sagen: Was ist eigentlich so schlecht an den Deutschen?
Viele Leben ja schon in der Schweiz.
Und absolut jeder/e Deutsche den/die ich bis jetzt kennengelernt habe, waren absolut Liebenswerte Menschen!
Ich Überlegte kurz woran es liegen könnte, dass Ihr Deutschen so einen schlechten Ruf habt.
Es kann doch nicht daran liegen, dass Ihr den Engländern den Platz am Strand Mallorcas streitig macht?:D
Nein bestimmt nicht!
Am zweiten Weltkrieg vielleicht?
Dann möchte ich euch sagen es gibt viele Stimmen aus aller Welt die den zweiten Weltkrieg mit etwas anderen Augen sehen!
Es gibt zum Beispiel die Revisionisten, googelt das mal! oder Robert Faurison, ein Franzose, hat einen Interressanten Vortrag auf You tube.
Ich weiss allerdings nicht ob Ihr diesen Vortrag in Deutschland überhaupt schauen könnt? Zensur?!

Aber zurück zum Thema
Warum haben die Deutschen so einen schlechten Ruf.
Meine These!
Deutsche haben überhaupt keinen Stolz.
Vergleicht das mal mit den Italiener oder den Spaniern. Beide hatten Faschistische Regierungen. Trotzdem ist der Nationalstolz fast schon Religion.
Es ist schade das die Deutschen keinen Stolz mehr haben. Denn sie hätten allen Grund dazu!
Das Land der Dichter und Denker hiess es doch einst. Ich persönlich bin überzeugt, dass euer Volk zu viel grösserem Fähig wäre, als euch vom Ausland weiss gemacht wird!

P.S Lasst euch nicht Unterkriegen!
Hängt eure Deutschen Fahnen wieder an den Mast! Und singt eure Hymne mit Stolz!
Kategorie: Kategorielos
Hits 543 Kommentare 6 Stichworte bearbeiten Hinweis auf diesen Blog-Eintrag per E-Mail verschicken
« Zurück     Startseite des Blogs     Nächste »
Kommentare 6

Kommentare

  1. Alter Kommentar
    Erst mal vielen Dank für diesen Blog...
    kommt ziemlich positiv rüber...
    aber deutsche Fahne an den Mast? Aus meiner Sicht...Nein danke...! Wirst Dich jetzt sicher fragen wieso?!
    Seit dem 1sten Weltkrieg werden die Deutschen verarscht, konsequent gehirngewaschen, belogen, betrogen, systematisch verdummt, überfremdet, niedergemacht, ausgeplündert, bestohlen...in einem Land das sich "demokratisch" nennt, herrscht eine Zensur die seinesgleichen sucht...man darf sich nichtmal kritisch mit der gängige Geschichtsschreibung öffentlich auseinandersetzen ohne zu riskieren für 5 Jahre ins Gefängniss zu wandern.
    Auf was soll man da Deiner Meinung nach stolz sein? Das man jahrzehntelange Verarschung stillschweigend über sich ergehen läßt? Sicher, wir sind ein Volk der Dichter und Denker aber kritisches Denken ist heute verboten....und wird vom erfolgreich gebrochenen Volk akzeptiert...
    Nix für ungut, die einzige Fahne die ich mir an den Masten hängen würde, wäre um der Wahrheit willen die Reichsdeutsche.
    permalink
    Veröffentlicht: 30.10.2009 um 17:04 von herzchen herzchen ist offline
  2. Alter Kommentar

    Hoppla

    Ja schlimm ist es wirklich, auch wie die EU Deutschland ausnimmt! Es gab nicht einmal eine Abstimmung, sogar die Franzosen stimmten über den Lissaboner Vertrag ab.

    Es gibt auch belege darüber das Rudolf Hess schon 1941 (glaube ich) bestrebt war Frieden mit den Engländern zu schliessen. Er bot Ihnen an:
    Frankreich wieder zu verlassen, alle Schäden welche durch die Wehrmacht verursacht wurden zu bezahlen. Polen sollte wieder Eigenständig sein.
    Das alles habe er Ihnen Angeboten.
    Aber Churchill lies Ihn abschiessen als er mit Dem Flugzeug über England war! Davon hat man uns in Geschichte aber nichts erzählt!

    Die Geschichte wird halt immer von den Siegermächten geschrieben!

    Greeez
    permalink
    Veröffentlicht: 02.11.2009 um 10:15 von tümmler tümmler ist offline
  3. Alter Kommentar
    Hallo
    Wo ist es mit uns Deutschen hingekommen? Jetzt haben wir einen Homosexuellen als Aussenminister, der sich, wie Wordpress berichtete, einen Bleistift in den Hintern steckte und mit schweren Verletzungen mit Blaulicht ins Krankenhaus gefahren werden musste.
    Was macht ein solchen Aussenminister wenn er in ein Land reisen muss in dem Homosexualität unerwünscht ist?

    Grüsse
    permalink
    Veröffentlicht: 05.11.2009 um 11:50 von Papritz Papritz ist offline
  4. Alter Kommentar

    Nichts gegen Homosexuelle

    Ich habe nichts gegen Homosexuelle und nichts gegen Juden, Moslems, oder irgend eine andere Religionsgemeinschaft. Wir sitzen alle im selben Boot, welches heisst: Erde. Ich glaube nicht an den Faschismus, Kommunismus, Kapitalismus oder sonst irgend eine Staatsform.

    Ich habe lediglich ein problem damit, dass die Deutschen für alle Weltkriege verantwortlich gemacht wurden. Ich habe etwas dagegen, dass Ihr Deutschen immer noch entschädigungszahlungen leisten müsst, an den Staat Israel, für ein Verbrechen, welches eure Generation nicht begangen habt!
    permalink
    Veröffentlicht: 09.11.2009 um 19:16 von tümmler tümmler ist offline
  5. Alter Kommentar

    An Patriz

    Trotzdem hast du recht, das er Probleme bekommen könnte in einem Land, wo Homosexualität nicht erwünscht ist.

    Ich dachte dass auch schon bei Weiblichen Aussenministerinnen, unsere Aussenministerin heisst Michelin Calmy Rey. Als sie Im Iran war trug sie Beim Politgespräch ein Kopftuch. Es war ein gefundenes Fressen für die Pressen.

    Ich finde es aber schaade das es so ist. Ich glaube eine Frau ist mindestens genau so gut in Politik. Ich glaube aber auch das ein Homosexueller diesen Job genau so gut machen kann.

    Greeeeeeez Tümmler
    permalink
    Veröffentlicht: 09.11.2009 um 19:21 von tümmler tümmler ist offline
  6. Alter Kommentar

    Tschuldigung PAPRITZ

    hab den Namen falsch geschrieben
    permalink
    Veröffentlicht: 09.11.2009 um 19:22 von tümmler tümmler ist offline
 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.