secret.TV Forum
Zurück   secret.TV Forum > Sendungen > Gegen den Strom

  #1 (permalink)  
Alt 21.03.2009, 08:52
Benutzerbild von Annatoschka
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: Planet Erde
Beiträge: 339
Blog-Einträge: 18
Standard Ich möchte Gäste, bzw. Themen vorschlagen

Es wäre für mich eine absolut aufregende und unsagbar interessante Sache, wenn es möglich wäre, den dienstverpflichteten, von den Alliierten eingesetzten, übergangsweisen Reichskanzler des Deutschen Reiches in einer Sondersendung ( 2 Stunden Sendezeit), bei Secret.TV zu Gast zu haben.

2. Gastvorschlag: Wenn irgend möglich - Alex Jones.
Jo Conrad ist schonmal extra nach England gereist, um mit David Icke zu sprchen. Vielleicht ist das in irgendeiner Weise auch mit Alex Jones möglich. Wisst ihr, sein Film "Terrorstorm" war das Erste, was ich mir vor weit über einem Jahr auf Secret. TV gesenen habe. Das war mein Weckruf.

Themenvorschlag

1. Ein ganz heißes Thema finde ich den "Codex Alimentarius".

2. Vielleicht schafft ihr es, einen Arzt in eure Sendung zu bekommen, der infkritisch ist und Eltern helfen kann, Menschen zu finden, die sie auf dem langen Weg unterstützen, falls sich sich entschließen, ihr Kind nicht impfen lassen zu wollen.

Schönes Wochenende
Annatoschka
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21.03.2009, 11:52
Benutzerbild von Reed Crysalis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Rosenheim, nahe der blauen Steine
Beiträge: 9
Standard Reichskanzler

Hallo ihr Lieben,

da kann ich Annatoschka nur zustimmen, ich würde das auch sehr begrüssen(ohje, nun red ich schon so wie die Politiker)!?
Denn diese Bürgerinformationen finden nur immer in Berlin statt, wäre mal toll wenn die hier Bayern eine Niederlassung auf die Beine stellen, das endlich mal die Leute hier aufwachen. Jeden den ich auf dieses Thema anspreche, versteht entweder garnicht was los ist, oder für diesen ist das Thema tabu, warum auch immer???

Naja wie auch immer, schön das Secret TV jetzt ein Forum hat, find ich echt Klasse, viel Erfolg damit!!!

Mit lieben Gruß

Edi
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21.03.2009, 13:04
Benutzerbild von Annatoschka
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: Planet Erde
Beiträge: 339
Blog-Einträge: 18
Standard

Schönes Wochenende, Edi!
Ich finde das eines der wichtigsten Themen überhaupt. Es müssen die Menschen einfach erfahren, das sie auf einem Staatsgebilde leben, das juristisch nicht existiert!!! Ich habe da volles Vertrauen in Michael Vogt, ohne ihm in irgend einer Hinsicht dreinreden zu wollen. Wir werden und müssen ausführlich darüber ins Bild gesetzt werden.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21.03.2009, 17:00
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2009
Beiträge: 49
Blog-Einträge: 1
Standard

ja ja ja ja das will ich bitte bieeeeeeeeeette, bussy euer markus
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21.03.2009, 17:18
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2009
Beiträge: 36
Standard

Wie wärs mit Ralf-Uwe Hill? Autor von "Das Deutschlandprotokoll", das kam mir im Clauss-Interview zu kurz. Das sollte sich im Gegensatz zu Alex Jones doch arrangieren lassen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21.03.2009, 17:31
Benutzerbild von Annatoschka
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: Planet Erde
Beiträge: 339
Blog-Einträge: 18
Standard

Der wird in einer nächsten Ausgabe kommen. Das Weiß ich von Michael Vogt. Ich hatte ihn schonmal persönlich unter bürgerlichem Namen angeschrieben
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22.03.2009, 08:58
Benutzerbild von Reed Crysalis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Rosenheim, nahe der blauen Steine
Beiträge: 9
Idee Hmm hmm

Einen schönen guten Tag,

scheinen ja einige dabei zu sein, die diese Thematik auch kennen, das ist doch schon mal gut. Wenn ich nochmal auf die Bürgerinformation des deutschen Reichs zurück kommen darf? In einer der letzten wurde drauf hingewiesen das die sogenannten"Chemtrails" jetzt vermehrt im ganzen Land versprüht werden. bitte hütet euch vor diesem Zeug, geht nicht aus dem Haus wenn ihr diese Streifen seht, außer wenn es Notwendig ist, ihr versteht was ich meine!?? Ich will hoffen, das die Exilregierung wirklich was dagegen machen kann, nicht das sie am Ende auch nur wieder solche Lakaien der Großmächte sind. Aber das fängt ja schon beim kleinen Bürger wie uns an, spreche ich jemanden auf diese Thema an, sagen die meisten darauf, daß das schon immer so war. Bei allem Respekt für die Menschen, aber sind die Blind oder können sie nicht denken, wie sah es in denn 90ern aus. Aber nein, die meisten wollen sich allen Anschein nach nicht mit dem Auseinandersetzen(nicht zu fassen, gerade jetzt wo ich das schreib seh ich aus den Fenster, und es werden wieder am Himmel Fäden gesponnen), warum sehen sie es nicht. Ist ihr Verstand blockiert? ich verstehs nicht. Ich will ehrlich hoffen, das dieses Spiel bald aufhört, denn langsam ist es nicht mehr lustig.
Trotzdem schönen 'Sonntag` euch allen.

Mit schönem Gruß aus dem Bayernland, nahe der blauen Steine

Edi

PS: Entschuldigt das es so lang geworden ist, aber ich musste es einfach mal schreiben, anbei noch ein link zu youtube, da hab ich ein Video gemacht, mit der Hoffnung das es möglichst viele Sehen.
YouTube - Kanal von EddieMcDonald81
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.03.2009, 12:12
Benutzerbild von chanoah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: Erfurt
Beiträge: 125
chanoah eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Chemtrails

Hallo, an alle!
Das sind sehr interessante Vorschläge von Euch! Das Thema Chemtrails ist für mich auch ein sehr heisses Thema. Zumal ich meine 3jahrige Tochter davor nicht schützen kann, da sie im Kindergarten nun mal ständig draussen sind. Wenn man aber betrachtet, dass es gewisse Personen gibt, die die Chemtrailschweinerei angeordnet haben und viele Mitwirkende daran beteiligt sein müssen, werden diese sich doch in irgendeiner Weise davor schützen können. Die wollen doch nicht sich selbst und ihre Familien vergiften. Ich habe mir bei EnergieKegel.de - Chembuster cloudbuster Chemtrails Erdheilung Entstörung CB hhg einen Energiekegel und Orgonherzen gekauft. Wer sich dafür interessiert schaut mal rein und entscheidet nach eurem Gefühl. Wer damit Erfahrungen hat, sollte diese unbedingt mal loswerden. Wäre interessant zu wissen.

Liebe Grüße an euch alle!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.03.2009, 18:37
JyD JyD ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 19
Standard

Hallo liebe leute, das Thema Chemtrails ist mir leider nicht bekannt könntet ihr mir vllt mehr dazu sagen? und ich hätte eine idee warum tauschen wir untereinander nicht die icq,skype oder msn addy aus dann kann man viel besser informationen autauschen.

euer

JyD aka Hotzenklotz
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22.03.2009, 19:07
Benutzerbild von chanoah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: Erfurt
Beiträge: 125
chanoah eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Chemtrails

Hallo,

im Internet gibt es darüber sehr viele Info´s. Einfach mal googeln nach chemtrails. Grob erklärt: Es werden über Militärflugzeuge weltweit Chemikalien, meistens Bariumpulver und Aluminumpulver in die Atmosphäre gesprüht. Manchmal sind es auch ganz andere gesundheitsschädliche Partickel die über unseren Köpfen gesprüht werden. Erkennen kann man diese Sprühungen an den lang anhaltenden "Kondensatstreifen" (die in Wahrheit die Chemie sind). Auch kann man das wunderbar an der "GitterFormation" erkennen, die man lange am Himmel beobachten kann (mehrere Stunden).
Gerne würde ich weiter Informationen austauschen. Aber ungern stelle ich meine Kontaktadressen hier offen zur Schau!!!!

Alles Liebe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.