#1 (permalink)  
Alt 27.03.2009, 21:38
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2009
Ort: ;-)
Beiträge: 1.462
Standard Chemtrails / Chembuster

Chemtrails kann man mit Alchemi begegnen. Es ist wie mit den Computer. Man kann fast nichts heimlich tun ohne das Hacker es nicht knacken könnten, so würde ich es mal sagen. Mit den Chemtrails ist es genauso. Denn man kann sie auflösen. Die Chembuster / Cloudbuster werden schon vielfach eingesetzt.

Hier ein Link dazu:

Cloudbuster Bauanleitung zur Chemtrail-Neutralisierung

LG
Gleichklang
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31.03.2009, 12:15
Benutzerbild von chanoah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: Erfurt
Beiträge: 125
chanoah eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Interessant! Ich habe bei EnergieKegel.de - Chembuster cloudbuster Chemtrails Erdheilung Entstörung CB hhg einen fertigen Chembuster (Energiekegel) gekauft. Wenn ich handwerklich begabt wäre, hätte ich das auch getestet.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31.03.2009, 13:59
mmorris
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hat Jemand Erfahrungen mit diesen neuartigen Energiekegeln?

Zitat:
Zitat von chanoah Beitrag anzeigen
Interessant! Ich habe bei EnergieKegel.de - Chembuster cloudbuster Chemtrails Erdheilung Entstörung CB hhg einen fertigen Chembuster (Energiekegel) gekauft. Wenn ich handwerklich begabt wäre, hätte ich das auch getestet.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31.03.2009, 15:48
Benutzerbild von chanoah
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: Erfurt
Beiträge: 125
chanoah eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Naja, ich habe ja wie gesagt einen Energiekegel. Ich sag mal so: ich muss es weiter beobachten was die Chemtrails angeht. Ich habe bisher nur positives über die alten Chembuster gehört. Definitif hat sich bei mir im privaten Bereich einiges positiv geändert, seit ich den Energiekegel bei mir aufgestellt habe. Auch ist mein Schlaf deutlich besser geworden.

Mich würden auch weitere Erfahrungen mit dem Energiekegel interessieren.

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31.03.2009, 15:52
mmorris
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das hört sich doch schon einmal gut an, wenn Du an Dir selbst und Deinem Umfeld positive Veränderungen verzeichnen konntest.

Zitat:
Zitat von chanoah Beitrag anzeigen
Naja, ich habe ja wie gesagt einen Energiekegel. Ich sag mal so: ich muss es weiter beobachten was die Chemtrails angeht. Ich habe bisher nur positives über die alten Chembuster gehört. Definitif hat sich bei mir im privaten Bereich einiges positiv geändert, seit ich den Energiekegel bei mir aufgestellt habe. Auch ist mein Schlaf deutlich besser geworden.

Mich würden auch weitere Erfahrungen mit dem Energiekegel interessieren.

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24.05.2009, 14:12
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2009
Beiträge: 1
Ausrufezeichen Chemtrails

Ich beobachte jetzt schon Wochenlang den Himmel
und irgendwie sind die Streifen am Himmel verschwunden.
Ist das Programm jetzt abgelaufen
ich meine damit uns zu vergiften(unser Immunsystem zu schwächen)
um jetzt irgend ein Vierus auf die Menschen los zu lassen
um uns zu dezimieren
ihr wisst schon zwei Tritel
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24.05.2009, 14:31
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Koblenz
Beiträge: 392
Standard

im raum koblenz wird noch gesprüht.
hab ich erst gestern bei der gartenarbeit beobachten können.

und gegen 15 uhr war die "feder" noch immer zu sehen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24.05.2009, 17:25
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 36
Standard

also ich hab in den letzten tagen auch sehr oft ,in den himmel geschaut, da ich ca 15km vom hamburger flughafen wohne, und fast täglich im garten sitze,,hab ich mal die über mir hinwech fliegenden maschinen beobachtet.

22 flugzeuge hatten die sogenannten kondensstreifen, die nach 5-7 sekunden wieder verschwanden

3 maschinen hatten gar keine streifen,..bis jetzt hab ich noch kein flugzeug hier gesehen das chemtrails gesprüht hat

nur was mich wunder ist ,am samstag hatten wir schönes wetter blauer himmel, bis zum späten nachmittag und dann waren aufeinmal überall am himmel,,diese schwammigen wolken oder wie suppe am himmel,,.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24.05.2009, 18:19
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 36
Standard

jetzt hab ich sie gesehen,..bin eben nochmal raus in mein garten,..und hab nochmal den himmel beobachtet und siehe da überall am himmel diese chemtrails streifen...habs auch direkt beim flugzeug eben erkennen können,..das die streifen nicht wechgehen..wie bei normalen kondenstreifen,....diese schweine...jetzt glaub ich es auch
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02.06.2009, 15:47
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2009
Beiträge: 21
Standard Energiekegel oder Cloudbuster ?

Zitat:
Zitat von mmorris Beitrag anzeigen
Hat Jemand Erfahrungen mit diesen neuartigen Energiekegeln?
Ich habe mir in meiner ersten Euphorie zwei von diesen weißen Energiekegel aus Gips mit integrierten Kristallen gekauft. Einen für die Wohnung, einen für die Arbeitsstelle.
Interessante Seite jedenfalls für Vergleich Energiekegel / Cloudbuster unter EnergieKegel.de - Chembuster cloudbuster Chemtrails Erdheilung Entstörung CB hhg
Persönlich habe ich jetzt keine wie auch immer gewaltigen Unterschiede vorher/nachher bemerkt. Im Freien auf meinem Balkon steht schon ein selbst gebauter CLOUDBUSTER mit 6 Bergkristallen und geerdeten Kupferrohren samt 7 Anandara-Symbolen, da kann ich also auch keine gravierenden Vergleichswerte gegenüber dem einzeln aufgestellten Energiekegel feststellen.

Meine Rückmeldung aus der CB-Bastlerecke war jedenfalls die daß man dort anscheinend fest der Meinung ist, daß die Gipsbauweise gegenüber der herkömmlichen Bauart mit entsprechenden Harzen wesentlich kurzlebiger sein sollte weil die Kristallisierung der Gipsbestandteile nicht so gut ableitend sein soll. Ich für mich kann da jedenfalls keinen Unterschied erkennen, kenne auch noch kein Gerät mit dem man das tatsächlich vergleichsweise messen kann.
Ich habe mal eine Bio-Energetikerin mit ihrem Tensor auspendeln lassen welchen Wirkungsradius mein CB haben soll, dabei kam heraus:
Standardbauweise: ca. 30-35 km
- mit Erdung_ ca. 40-45 km
- mit 7 Anandara-Symbolen und Erdung: max. 50-55 km

Anbei ein Foto von einem Testtag (man beachte den wunderschönen blauen Himmel und die rundum aufgebauten Wolkenbänder)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CB_info.jpg (102,6 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg CB_Wien.jpg (91,7 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.